RAPÉS (SCHNUPFTABAKE) DES AMAZONAS: Die mächtigen, aus Pflanzen gewonnenen “Pulver”, welche das Gehirn von Belastungen und Blockaden befreien.

EINE MISCHUNG AUS PULVERISIERTEN PFLANZEN, DIE EINE TOTALE ENTSPANNUNG, BERUHIGUNG DER GEDANKEN UND INNERE RUHE BEWIRKT.

Aus Brasilien, Ecuador, Kolumbien und Venezuela, 100% rein und von sachkundigen Schamanen zubereitet.

 

Rapé (Schnupftabak) ist eine Mischung aus gemahlenen Pflanzen, welche seit tausenden von Jahren verwendet wird.

Genauer gesagt kommt es aus Acre, dem Ort mit der grössten Tradition und Vielfalt an Rapés in der Welt. Von dort stammen auch die Rapés, welche wir in unseren Retreats verwenden und im Shop verkaufen.

Die Anwendungsweise besteht darin, den Rapé durch einen Applikator in beide Nasenlöcher zu blasen. Der Applikator ist ein Holzrohr, durch welches das Pulver von einer anderen Person in deine Nasenlöcher geblasen wird.

Die Art und Weise des Blasens und Einatmens ist wichtig. Tu es mit Zuneigung und Liebe, um deinem Geist und Körper Frieden zu bringen. Tu es nicht, um die Stimme des Egos mit Gewalt zu unterdrücken, sondern mit der Absicht den Frieden zu finden, der dir erlaubt, nicht mit dieser Stimme zu kämpfen, sondern sie zu ignorieren, damit die süsse Stimme des Herzens wahrnehmbar wird.

Es gibt auch Selbstapplikatoren, um dir Rapé selbstständig in die Nase zu blasen. Rapé wird nicht geschnupft, weil er dadurch nicht den gleichen Weg im Gehirn macht und die Zirbeldrüse nicht auf die gleiche Weise stimuliert. Daher ist es unbedingt notwendig einen Selbstapplikator zu benutzen. Falls Schleim entsteht, ist es am besten diesen auszuspucken und falls ein Teil des Rapé aus der Nase fällt, sollte man dies nur sanft mit dem Taschentuch abwischen ohne die Nase zu schnäuzen, bis zehn Minuten vergangen sind und das Heilmittel seine Reinigungsarbeit erledigt hat.

Die Wirkung von Rapé ist totale Entspannung und Beruhigung der Gedanken. Es werden keine Visionen erzeugt und es geschieht keine Erweiterung des Bewusstseins. Aber Rapé befreit die Ruhe in deinem Inneren und zaubert dir ein Lächeln der Gelassenheit ins Gesicht.

Der ganze Körper wird von einem Prickeln durchströmt, welches die nutzlosen Spannungen, die unser Körper – aufgrund eines konstanten Alarmzustandes zur Reaktionsbereitschaft bei «Gefahren» – teilweise automatisch aufrechterhält, vermindert und auflockert. Durch Rapé lassen die Spannungen im Körper nach und es entsteht ein optimaler Zustand zum Meditieren, weshalb dieses Werkzeug für viele Meditierende zum Eingangstor zu ihrer inneren Welt geworden ist.

Des Weiteren wird auf körperlicher Ebene das gesamte Atmungssystem befreit. Die Anwendung von Rapé ist daher ideal bei Fällen von Sinusitis, Schnupfen, nasaler Kongestion, etc., denn unter anderem werden die Nasenhöhlen von den angesammelten Schmutzpartikeln aus der eingeatmeten Luft befreit.

Rapé hilft auch bei Kopfschmerzen, die nach der Einnahme sofort verschwinden. Die Anwendung ist auch nach langen Tagen geistiger Arbeit sinnvoll, um den Geist zu klären.

Rapé bringt die männliche und weibliche Seite ins Gleichgewicht und die Person erreicht dadurch einen Zustand der inneren Harmonie und tritt in Kontakt mit einem Gefühl der Leichtigkeit und Unbeschwertheit. Daher ist die Einnahme von Rapé ideal, um zu reflektieren oder auch um nach einer durch mentale oder emotionale Überlastung bedingten Pause weiter zu arbeiten.

 

Wenn du mehr über Rapé wissen oder eine kleine Dose für deinen eigenen Gebrauch kaufen möchtest, dann kontaktiere César: +34618413343 oder shop@innermastery.es

 

INSTRUKTIONEN FÜR DEN GEBRAUCH VON RAPÉ:

Der Rapé muss durch beide Nasenlöcher eingenommen werden. Denn jede Nasenhöhle repräsentiert einen Energiestrom des Körpers:

Die rechte Seite:

Der Kanal der Sonne (Sender – Yang). Kraft des rationalen Verstands, der es erlaubt zu lernen und die nötige Stärke zu erlangen, um Probleme durch Anstrengung zu überwinden. Es ist die männliche Seite. Die typischen Probleme auf der rechten Seite sind egoistisches oder gewalttätiges Verhalten, Arroganz und Stolz.

Die linke Seite:

Der Kanal des Mondes (Empfänger – Yin). Kraft der Emotionen in ihrem reinen Zustand, bietet Qualitäten tiefer Freude, reiner Liebe, Mitgefühl und künstlerische Fertigkeiten. Dies ist die weibliche Seite. Die typischen Probleme auf der linken Seite sind emotionale Bindung, Depression, geringes Selbstwertgefühl, Schuldgefühle oder Lethargie.

Personen, die zum ersten Mal Rapé einnehmen müssen wissen, dass man bei einseitiger Einnahme von Rapé, einen Prozess durchläuft, der viel stärker ist als gewöhnlich. Dies erfolgt, weil man sich dem Heilungsprozess nicht richtig hingibt und das Heilmittel ablehnt, dies bedeutet Ablehnung gegenüber sich selbst und dem Geist des Rapé.

Auf psychologischer Ebene wirkt Rapé in Bezug auf die Ängste der Person. Eine starke Anwendung kann die einnehmende Person dazu bringen, ihren eigenen Schatten zu erleben und Zugang zu ihren dunkelsten Ängsten zu haben. Unzählige Erfahrungen zeigen die Wirksamkeit bei der Behandlung von Depressionen, obsessiven Ängsten, Schlaflosigkeit und Angstzuständen.

Es gibt viele Menschen, die mit Rauchen aufgehört haben, nachdem sie begonnen haben Rapé zu nehmen.

 

Andere Eigenschaften

Hilft Schleim und Parasiten aus den Stirn- und Nasenhöhlen zu entfernen.

Hilft den Geist zu klären und den internen Dialog zu beenden.

Hilft bei der Narbenbildung, wenn es auf Wunden aufgetragen wird und wirkt als Antibiotikum.

Dekomprimiert den Druck des Schädels.

Reinigt den Darm und befreit ihn von Parasiten.

Beseitigt Kopfschmerzen, Abstumpfung und Benommenheit.

Beseitigt den Überschuss an akkumuliertem Schleim.

Fördert die Darmperistaltik.

Ermöglicht das bewusste Verstehen, was Meditation ist.

Entfernt über Jahre angesammelte Verschmutzungen, welche Probleme wie Sinusitis und Migräne verursachen.

Reinigt, ordnet und positioniert deine Energiefelder, insbesondere die Chakren des dritten Auges und der Krone und bewegt sich von dort auf und ab entlang der Wirbelsäule.

Heilmittel für die Sehkraft des Geistes.

Ermöglicht das Erreichen eines sehr tiefen Meditationszustands.

Ermöglicht präsent zu sein, um weiter als die eigenen Interpretationen zu sehen.

 

 

Rapé ist auch sehr effektiv bei der Behandlung von Problemen des Atmungs- und Verdauungssystems. Viele Menschen heilen ihre Sinusitis und Rhinitis mit diesem Heilmittel, welches auch gegen Erkrankungen des Atmungssystems immunisiert. Es ist auch sehr wirksam, um das Verdauungssystem zu behandeln.

Energetisch ist es ein direkter Weg zur Behandlung von Ängsten, Unruhen und anderen mit dem Solarplexus im Zusammenhang stehenden Energien. Rapé bewirkt, dass sich die Person erbricht und so die dort angesammelten dichten Energien eliminiert werden. Es ist auch ein starkes Analgetikum und beseitigt Kopf- und Körperschmerzen. Zudem besitzt es auch eine entspannende und fiebersenkende Wirkung.

 

Empfehlungen für den therapeutischen/spirituellen Gebrauch von Rapé

Rapé ist ein Heilmittel, ein kraftvoller Geist des Waldes, das als solches behandelt werden muss. Es ist eine sehr starkes Heilmittel, welches abhängig von seiner Verwendung verschiedene Zustände hervorrufen kann.

Rapé wird nicht zu irgendeinem beliebigen Zeitpunkt eingenommen. Es wird empfohlen, es nüchtern am Morgen, am Ende des Nachmittages nach der Arbeit oder am Abend vor dem Schlafengehen einzunehmen, um gute Träume und eine ruhige Nacht zu haben. In Sessionen kann es je nach Bedarf mehrmals eingenommen werden.

 

Wir haben verschiedene Arten von Rapé:

Angico (stark)

Cumarú (stark)

Paricá (stark)

Murici (stark)

Canela De Vél Velho (stark)

Eucalipto (mittel)

Mulateiro (mittel)

Pau Pereira (mittel)

Pimenta Longa (sanft)

Mangirioba (sanft)

Angico Eucalipto (stark)

 

Die Blasarten und Intentionen bei der Applikation von Rapé:

Langes Blasen:

Ein einziger Luftstoss, der sanft beginnt und immer stärker wird, am Ende wird der Luftfluss mit der Zunge an der grossen Öffnung des Applikators (Tepi) blockiert, was ein Zischgeräusch erzeugt.

Kurzes, starkes Blasen:

Erzeugt einen tiefen Ton durch die Zunge an der grossen Öffnung des Applikators (Tepi), es klingt als ob ein Schlag mit der Zunge stattfinden würde.

Sanftes, langsames, konstantes und enorm langes Blasen

Die Luft wird konstant abgegeben. Durch diese Blasart ist die Wirkung des Rapé von längerer Dauer. Dies ist ideal, um an der Geduld und an körperlichen Traumata zu arbeiten oder nach spiritueller Arbeit.

Blasen, das stark beginnt und abnimmt bis zum Verschwinden:

Induziert schöne Träume und steigert visionäre Effekte.

Blasen mit gespitzten Lippen:

Starker erster und zweiter Luftstoss, dann nimmt die Intensität ab, bis die Entleerung erreicht wird.

Blasstoss des Mutes:

Für ein Eindringen in die Dunkelheit, in die Leere, in das grosse Geheimnis, wo alle Dinge entstanden sind.

 

Arten von brasilianischem Rapé:

RAPÉ PAU PEREIRA mittel

Auch bekannt als Tsunun. Hergestellt aus der Asche der Rinde von Pau Pereira und Tabak. Wird normalerweise zur Erleichterung und Reinigung verwendet. Wirkt auf 3 Ebenen: mental, emotional und physisch. Reinigt, stellt das Gleichgewicht her und öffnet unser Herz, um Emotionen aufzulösen und loszulassen.

Mit einer gezielten Intention ist dieser Rapé auch sehr gut, um sich mit Mutter Erde zu verbinden. Es ist ein starker Rapé, geeignet für Leute, die schon etwas Erfahrung mit diesem Heilmittel haben.

 

RAPÉ PARICÁ (Drittes Chakra – Solarplexus) stark

Wird aus der Asche der Rinde und den Samen hergestellt. Die Paricá-Asche wird durch das Verbrennen des Holzes der Baumart Schizolobium amazonicum hergestellt. Dieser Rapé wird zur Reinigung des Chakras des Magens und zur geistigen Steigerung während des Wirkungsprozesses verwendet. Er ist als starker Rapé klassifiziert.

 

RAPÉ CUMARÚ (Sechstes Chakra-Drittes Auge und Siebtes Chakra -Krone) stark

Aktiviert die Chakren des Kopfes, beruhigt die Gedanken und ermöglicht ausserkörperliche Wahrnehmungen mit einem mentalen Fokus. Dies ist ein schöner und starker Rapé, welcher Asche des Tonka-Baumes enthält. Cumarú besitzt eine grosse Verbindung zur Erde und kann den Anwender in tiefe Trancezustände versetzen. Erreicht leicht den hinteren Rachenraum und kann teilweise starke Übelkeit und Entgiftung verursachen.

 

RAPÉ CANELA DE VÉL stark

Wirkt stark in den drei Zentren: mental, emotional und physisch. Ein bisschen stärker als der Pau Pereira. Fokussiert auf das Gleichgewicht der drei psychologischen Zentren.

Dieser exquisite Rapé kann als einer der stärksten aller verfügbaren Arten angesehen werden. Tiefgreifend, intensiv geerdet und extrem stark. Der Anwender muss für die Einnahme einen komfortablen Ort finden und genügend Zeit haben, um die Effekte zu verarbeiten. Die verschiedenen Dosierungen bewirken eine Vielzahl von heilenden und reinigenden Eigenschaften. Eine Abführ- und Säuberungswirkung ist sehr wahrscheinlich. Der Geschmack ist ziemlich angenehm. Dieser Rapé ist extrem stark und kann einen ständigen Schleimfluss im Rachen verursachen. Die Intention und Gestaltung sollte bei der Anwendung dieses Rapé eine zentrale Rolle spielen.

 

RAPÉ MURICI stark

Wird aus der Asche des Murici-Baumes hergestellt. Wirkt stark im physischen Zentrum, reinigt und reorganisiert die Energien, die sich im Unterbauch ansammeln. Sehr effektiv bei körperlichen Heilungsprozessen.

Diese Rapé-Mischung besitzt eine grosse Kraft, welche eine sehr akute und extrem saubere Vibration erzeugt. Enthält Asche vom Murici-Baum (Byrsonima crassifolia), einer traditionellen Pflanze der Volksmedizin. Tiefer und dunkler im Aussehen als die meisten Mischungen. Es ist empfehlenswert, sich Zeit zu nehmen und Raum zu schaffen, um zu fühlen.

 

RAPÉ MULATEIRO stark

Hergestellt aus der Asche des Mulateiro-Baumes und Tabak. Zirkuliert beidseitig. Dies ist ein extrem feines und flüssiges Pulver, mit einem dunkelgrauen Erscheinungsbild. Es hat zu Beginn eine akute und kraftvolle Wirkung, was sofort tränende Augen verursacht. Man kann in den ersten Momenten ein grosses Ausmass an Energie spüren und darauf folgt eine subtile und friedvolle Nachwirkung. Der Geist wird von den Gedanken befreit, an einen friedvollen Ort transportiert und man verfügt über ein hohes Level an Konzentration. Es wird angenommen, dass die Asche von Mulateiro (Calycophyllum spruceanum) antiparasitäre und antibakterielle Eigenschaften hat, und man sagt, dass sie im Rapé verwendet werden, um Spannungen der rechten und linken Gehirnlappen zu lösen und so ein tiefes Gleichgewicht von Geist und Körper zu schaffen. Die Asche des Mulateiro- Baumes ist eine kraftvolle Asche, die für spirituelle Prozesse verwendet wird und eine positive Wirkung auf die Konzentrationsfähigkeit hat. Die Mulateiro Rinde wird, neben ihrer Verwendung im Rapé, auch aufgrund ihrer verjüngenden Eigenschaften und für andere medizinische Anwendungen benutzt, da sie eine differenzierte Energiezirkulation bietet. Dieser Rapé ist ideal zum Lösen akkumulierter Spannungen im rechten und linken Gehirnlappen.

 

RAPÉ PIMENTA LONGA sanft

Rapé hergestellt aus den Blättern und Früchten der Stangenpfeffer-Pflanze, welche verschiedene Heilwirkungen besitzt. Wirkt antiseptisch, antibakteriell und antimykotisch, entzündungshemmend, durchblutungsfördernd und beruhigend. Durch den Kontakt mit dem Zellgewebe der Nase bei der Einatmung, erreichen seine heilenden Eigenschaften die anderen Regionen des Körpers. Wirkt auf physischer Ebene.

 

RAPÉ ANGICO stark

Wird aus den Samen, der Asche und dem Öl des Angico-Baumes hergestellt. Wird häufig bei Atemwegserkrankungen wie Asthma, Husten und Bronchitis eingesetzt oder auch bei Fällen von Durchfall und Dysenterie. Entfaltet seine Wirkung gegen das Schlechte unmittelbar nach der Einatmung durch das Gewebe der Nasenhöhlen.

 

RAPÉ EUCALIPTO mittel

Wird aus den Blättern des Eukalyptusbaumes hergestellt. Eukalyptus ist eine Heilpflanze, deren Gebrauch aufgrund ihrer schleimlösenden Eigenschaften im Kampf gegen verschiedene Atemwegserkrankungen weit verbreitet ist. Hilft die Nasengänge zu reinigen und zu öffnen.

 

RAPÉ MANGIRIOBA sanft

Wird aus den Blättern der Mangirioba Pflanze hergestellt. Besitzt diuretische, antimykotische und abführende Eigenschaften. Bewirkt und unterstützt die Reinigung des Organismus. Es handelt sich um einen Rapé von mittlerer Stärke.

 

RAPÉ ANGICO EUCALIPTO stark

Mischung aus Angico- und Eucalipto-Rapé. Der Eukalyptus aktiviert die expansiven Eigenschaften des Angico und erzeugt einen synergistischen Effekt, der den Geist vollständig befreit, indem er jegliche Überlastung und geistige Kontrakturen auflöst und den Körper von schmerzhaften Knoten und Beschwerden befreit.

 

Wenn du mehr über Rapé wissen oder eine kleine Dose für deinen eigenen Gebrauch kaufen möchtest, dann kontaktiere César: +34618413343 oder shop@innermastery.es

 

 

ERLEBNISWORKSHOP MIT BRASILIANISCHEM RAPÉ (DER BESTE AUF DER WELT) 3 Stunden, die dich positiv überraschen werden. Eine mentale, körperliche, emotionale und spirituelle Erfahrung.

EINE INFORMATION, DIE DAS GEHIRN TRANSFORMIERT, DEN GEIST BEFREIT UND DAS BEWUSSTSEIN ERWECKT… Mittels des direkten Zugangs eines natürlichen, aus Urwaldpflanzen gewonnenen Pulvers durch die Nasenhöhlen.

 

 

 

Teilen

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top