RETREAT DER MYSTISCHEN INITIIERUNG UND ONTOLOGIE DES WESENS (der die ersten 4 Retreats des Programmes “A” der Bewussten Schule zusammenfasst)

ERSTES PROGRAMM DES INITIIERUNGSPROZESSES DER BEWUSSTEN SCHULE:

Von der Identifikation zur Liebe, von der Konditionierung zur Freiheit, von der Wahrnehmung zur Beobachtung; und zur Eroberung des Seins.

Dieser Retreat wird veranstaltet von einem integrierten Team von Menschen, die sich lieben: Alberto Varela und die Mentoren der Bewussten Schule®

Diese 7 Retreats, die wir in verschiedenen europäischen Ländern durchführen, haben dieselbe Struktur und dasselbe zugrunde liegende Thema: DIE INITIIERUNG AUF DEM WEG, DER UNS ZUM URSPRUNG FÜHRT, aber jedes Retreat ist völlig anders in dem Sinne, dass es auf der Interaktion mit dem den Teilnehmern basiert, und von dem Moment und der Situation abhängt, in der sie sich befinden;
die Themen, die besprochen werden, ergeben sich aus den Fragen oder dem Bedürfnis nach Klärung oder Vertiefung an den jeweils dichtesten Punkten, die behandelt werden. Es ist ein Retreat, der grundlegend interaktiv ist. Mit Dynamik und leicht verständlichen grafischen Darstellungen zu einem Thema, welches Lehrer seit Tausenden von Jahren an ihre Schüler weitergeben.

Diejenigen, die bereits alle oder einige der ersten 4 Retreats zur mystischen Initiierung absolviert haben, können teilnehmen; und es hat tatsächlich einen großen Nutzen, um die gewonnenen Erkenntnisse zu integrieren.
Darüber sehen wir dieses Retreat zur Überprüfung der bearbeiteten Konzepte an, um die entstandenen Erkenntnisse zu überprüfen.

Erstbesucher können auf eine umfassende und detaillierte Zusammenfassung aller Themen zugreifen, die in den vorherigen vier Retreats ausführlich behandelt wurden. Es ist eine einzigartige Gelegenheit für alle, die einen Blick in die Welt des persönlichen Wachstums und der spirituellen Entwicklung werfen möchten, oder für diejenigen, die bereits auf diesem Weg sind, aber noch weiter gehen möchten.


DU KANNST DIESEN RETREAT SO OFT WIEDERHOLEN, WIE DU ES FÜR NOTWENDIG HÄLST,DA JEDER EINZIGARTIG UND NICHT WIEDERHOLBAR IST.


Basierend auf einem kurzen Text des Gründers der Bewussten Schule® haben wir dieses Programm strukturiert:

“Die tiefste Erfahrung im Leben ist die Liebe zu sich selbst, die höchste … ist, andere zu lieben.”

ALVERTO

Mensch zu sein und als programmierter Mechanismus zu funktionieren, erzeugt Unglück, Unzufriedenheit, Ablehnung und Leiden, schafft aber auch Krankheiten und Beziehungsprobleme, und es schränkt unseren Wohlstand ein und hindert uns daran, die Erfahrung der LIEBE zu genießen. Alles zu de-programmieren, was uns zu mehr oder weniger automatischen Maschinen gemacht hat, die von sich wiederholenden Gewohnheiten und Verhaltensweisen beherrscht werden, bedeutet nicht, das ICH zu töten oder das Ego zu eliminieren, sondern sie zu überwinden.


Wir implementieren dieses Deprogrammierungsprogramm durch die Methode der Inneren Evolution®, die eine vollständige Transformationstechnologie für den Menschen darstellt, der sein Leben verändern möchte.
Diese Methode verbreiten und unterrichten wir in der Bewussten Schule® und verwenden sie in den Retreats von Inner Mastery International.

Programm A: Mystische Initiierung ist ein dreitägiger Retreat (Freitag bis Sonntag), bei dem wir 4 Blöcke mit einer Dauer von 3 bis 4 Stunden anbieten, mit einem besonderen Fokus in jedem einzelnen, in dem ein bestimmtes Thema pro Block oder Workshop entwickelt, und in dem ein ganz besonderes Feld der Vertiefung geschaffen wird, um Zugang zu erstaunlichen Einsichten zu erhalten, die das Leben eines jeden Menschen verändern kann.

WORKSHOP 1: Identifizierung (START DES RETREATS)

Wir befassen uns mit der Möglichkeit, uns von dem zu befreien, was uns definiert und einschränkt. Identifikation ist eine Reihe von Überzeugungen, die unser Geist ansammelt und die uns keinen Raum für das Neue und das Unbekannte lassen.

WORKSHOP 2: Konditionierung

Familien-, soziale und pädagogische Interaktionen bilden das Programm, das die unbewussten Mechanismen steuert, die wiederum unser Verhalten steuern. Wir befassen uns mit der Möglichkeit, Bindungen zu heilen und das erworbene Beziehungsmodell zu ändern, um gesunde und tiefe Begegnungen mit anderen zu haben.

WORKSHOP 3: Wahrnehmung

Wir behandeln die Möglichkeit, die Brille abzunehmen, die die Realität verzerrt, um das Leben, und das, was mit uns und den Personen passiert, auf reine, saubere und unschuldige Weise zu sehen. Wahrnehmung ist das System oder der Mechanismus, durch den wir alle Informationen empfangen und filtern, die von außen zu uns kommen. Wahrnehmen heißt, alles so zu interpretieren, dass der Verstand es gemäß der Idee akzeptieren kann, die er darüber geschaffen hat, was wir sind.

WORKSHOP 4: Ontologie des Wesens (ABSCHLUSS DES RETREATS)

Wir enthüllen originelle Konzepte, die die Möglichkeit eröffnen, das Essentielle zu erkennen, das jedem von uns innewohnt; in dem Maße, dass die Situation und die Umgebung unseres Lebens sich ändern.

DAS TEAM: Die Mentoren der Bewussten Schule (gegründet von Alberto Varela) unternehmen eine neue Tour, um diesen Vorschlag weltweit zu verbreiten und zu teilen, beginnend in Europa. Die Mentoren sind Teil des Arbeitsteams, das Alberto Varela am nächsten steht. Sie sind Menschen, die sich seit Jahren von dieser Quelle nähren, aber auch Alverto unterstützen und begleiten. Zusammen werden sie zu einem lebenden Organismus, der eine Nicht-Methode und einen quantischen Ansatz vermittelt.

Das Mentorwesen ist ein interner Ort, ein Labor der Transformation, von dem aus sie diejenigen Menschen unterstützen und begleiten, die beschlossen haben, ihren eigenen Weg der inneren Evolution zu beschreiten und aus ihrem eigenen Leben durch die Verwirklichung ihrer Gaben und der Blüte ihres Wesens das größte Kunstwerk zu machen.

(Wenn Du weitere Informationen möchtest, um Teil des Mentor-Teams zu sein, kannst Du Dich an Iris Zimmer, Mentorin der Bewussten Schule und Koordinatorin der Veranstaltungen im Deutschen Sprachraum, wenden – [email protected])

[email protected]

Retreatprogramm:

FREITAG:

17.00 – 19.00 Uhr | Rezeption und Snack

19.00 – 22.00 Uhr | Workshops mit Mentoren und Alverto

SAMSTAG

09: 00h – 11.00h | Frühstück

11: 00h – 14: 00h | Workshops mit Mentoren und Alverto

14: 00h – 19: 00h | Essen und Ausruhen

19: 00h – 22: 00h | Workshops mit Mentoren und Alverto

SONNTAG

09: 00h – 11.00h | Frühstück

11: 00h – 14: 00h | Workshop mit Alverto

14: 00h – 19: 00h | Essen und Abschied

Preise des Retreats:

UNTERKUNFT und VERPFLEGUNG. Beinhaltet die Unterbringung in Mehrbettzimmern, Frühstück, Mittagessen, Snack und Abendessen sowie die 4 Workshops, die von den Mentoren und Alverto unterrichtet werden. Sitzungen mit Entheogenen oder natürlichen Substanzen oder andere optionale Dienstleistungen (Einzelsitzungen, Massagen usw.) sind nicht enthalten.

Interne (Personen, die Teil des Teams der Organisation und der Bewegung sind): 175 € / IC

Community-Mitglieder (Beinclub-Mitglieder, die in einem unserer Häuser oder Communities leben) € 280 / IC

Externe (Partner oder gelegentliche Teilnehmer oder Besucher, die sich nicht in kontinuierlichen Prozessen befinden): 340 € / IC

ONLINE

1 Monat Abonnement für das Web https://albertojosevarela.com/al-ver-todo/

Hier hast du Zugriff auf alle Live-Shows mit Alverto, die wiederum aufgezeichnet und für eine spätere Anzeige bearbeitet werden: 95 € / CI.

7 RETREATS ZUR MYSTISCHEN INITIIERUNG UND ZUR ONTOLOGIE DES WESENS IN SPANIEN, DER SCHWEIZ UND ITALIEN

Wo wir ein einziges Thema ansprechen werden: DAS WUNDER DER ENTDECKUNG DES WESENS jenseits eines Konditionierten und Identifizierten Verstandes:

28 – 31 Januar Marbella – Spanien

5 – 7 Februar Barcelona – Spanien

19 – 21 Februar Mailand – Italien

26 – 28 Februar Marbella – Spanien

5 – 7 März Barcelona – Spanien

12 – 14 März Neufchatel – Schweiz

26 – 28 März Marbella – Spanien

Eine Tour organisiert von BEYOND INNER GLOBALE BEWEGUNG, INNER MASTERY INTERNATIONAL, BEWUSSTE SCHULE und INNERE EVOLUTION

Laura Torrabadella, Direktorin von Beyond Inner

und Michela Quaglia, Leiterin des Mentorenteams

Teilen

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top