LUXURY RETREATS: Was wäre, wenn der Rest deines Lebens JETZT beginnen könnte?

DIE REISE VOM «HABEN» ZUM «SEIN UND FÜHLEN».

Glücklich zu sein, hängt nicht davon ab nur materielle Dinge zu HABEN. «Alles zu haben»: Ist es eine Realität, ein Wunsch, eine Illusion oder eine Halbwahrheit? Viele Leute sagen «Ich habe alles, ausser …»

Es gibt viele Menschen, welche eine Veränderung suchen. Viele von uns wollen, dass sich Dinge in ihrem Leben ändern. Auch diejenigen, welche ein gutes Leben, eine glückliche Familie, eine erfüllende Arbeitstätigkeit und ausreichend Wohlbefinden haben.

Wir haben begonnen uns zu fragen, warum wir weiterhin mehr leiden als es nötig wäre, auch wenn wir ein gutes Leben haben: Warum empfinden wir Wut? Warum streiten wir mit unserem Partner? Warum sind wir anfällig für Traurigkeit, Depressionen und Sorgen? Warum sind wir nicht erfüllt mit Ruhe und Vertrauen? Warum sind wir nicht zufrieden mit dem, was wir haben?

Viele von uns haben durch diese Suche begonnen zu erwachen und zu erahnen, dass es im Leben etwas mehr geben muss als das, was wir mit den fünf Sinnen und dem Herzen sehen und wahrnehmen. Wenn es etwas gibt, das über das Haben herausgeht, dann ist dies die Gelegenheit, es zu entdecken.

 

LUXURY HEALING RETREATS: Der Weg zum Bewusstsein und zum Herzen

Was ist die innere Evolution? Innere Evolution nennen wir das Phänomen, welches geschieht – momentan bei tausenden von Menschen – wenn man ausgehend von einem Zustand der inneren Reflexion beginnt, die Realität zu überdenken und so sein Bewusstsein erweitert und sein Herz öffnet.

Innere Evolution ist unsere zunehmende Fähigkeit, die wir als intelligente Wesen besitzen, Situationen von grosser Komplexität zu bewältigen und so immer differenziertere Werkzeuge zu schaffen und weiterzuentwickeln, um durch das Leben zu gehen.
Wir haben dies bereits in vielen Bereichen getan: Technologie, Wirtschaft, sogar Kunst… Warum sollten wir nicht auch diese hochentwickelten althergebracht-schamanischen und psychotherapeutischen Techniken für unser eigenes emotionales, physisches, intellektuelles und spirituelles Leben nutzen?

Was ist die Erweiterung des Bewusstseins? Es ist das Erwachen in Bezug auf die Tatsache, dass die Realität, das Universum und das Leben weit über das hinausgehen, was wir wahrnehmen. Und dass unsere Wahrnehmungen nur Wahrnehmungen sind, erschaffene Ideen, die uns niemals erlauben werden, uns mit der unendlichen Ewigkeit der Existenz zu verbinden.

Was ist das Öffnen des Herzens? Es ist die bewusste Entscheidung, uns zu öffnen, um diese unendliche Ewigkeit der Existenz zu empfangen und jeden Augenblick unseres Lebens mit der Akzeptanz, Vergebung, Dankbarkeit, Integration, Versöhnung und dem Verständnis zu erfüllen, dass alles genau so ist und war, wie es sein soll und sein sollte.

 

KANNST DU DIR VORSTELLEN IN FRIEDEN ZU LEBEN? IST ES MÖGLICH?

KANNST DU DIR VORSTELLEN ALLES ZU HABEN, OHNE DASS DIR ETWAS FEHLT?

 

Die Retreats der Inneren Evolution bieten die Möglichkeit, uns mit all unserer Vergangenheit und Gegenwart zu versöhnen und unsere Arme zu öffnen, um die Zukunft, welche wir uns schon immer gewünscht haben, zu empfangen.

Dazu bieten wir die Möglichkeit diesen Prozess mit den zukunftsweisendsten und althergebrachtesten ganzheitlichen und integrativen Therapien (Familienaufstellungen, Systemische Therapie, Coaching, Reiki, Gestalttherapie, …) und dem Gebrauch von traditionellen schamanischen Pflanzen und Heilmitteln zu ergänzen.

Ayahuasca: Es ist ein natürliches Gebräu, das aus zwei Pflanzen aus dem Amazonas (die im Urwald reichlich vorhanden sind) hergestellt wird und seit Jahrtausenden von der indigenen Bevölkerung als ganzheitliches Heilmittel verwendet wird. Heutzutage ist der Gebrauch von Ayahuasca beinahe in der ganzen Welt verbreitet. Man trinkt eine kleine Menge und nach 30 bis 60 Minuten beginnt der Prozess der körperlichen Reinigung (Erbrechen und/oder Durchfall) und die Erweiterung des Bewusstseins, was Visionen hervorruft (Selbstwahrnehmung). Dies erlaubt uns viele Dinge zu verstehen in Bezug darauf, wie wir funktionieren und was uns im Leben wiederfährt. Die Session kann bis zu 4 Stunden dauern. Ayahuasca bewirkt organische Reinigung, emotionale Befreiung, psychologisches Gleichgewicht und spirituelle Verbindung. Die Session in der Gruppe findet nachts statt, dauert zwischen 4 bis 6 Stunden und beinhaltet eine vorherige psycho-emotionale Vorbereitung und ständige Begleitung durch sachkundige Moderatoren. Die Erfahrung wird mit Musik, Klängen und Liedern begleitet.

Kambó: Kambó ist ein Gift gewonnen aus der Haut eines Frosches des Amazonas (der danach wieder in die Freiheit entlassen wird), welches bei der Anwendung in sehr kleinen Dosen heilende Eigenschaften hat. Kambó wird durch die Haut ins Lymphsystem abgegeben und erzeugt nach wenigen Minuten eine außergewöhnliche körperliche Reinigung durch Erbrechen, was den Körper von Giften und Energien befreit, die sich in den Organen festgesetzt und verborgen hatten. Es ist ein wahrhafter Neustart des Körpers, der ermöglicht das Abwehrsystem auf ein bisher unbekanntes Niveau zu steigern. Die Session dauert zwischen 30 und 60 Minuten und findet vor dem Frühstück ab 8 Uhr statt. (Man muss vorher 2 Liter Wasser trinken.)

Bufo Alvarius: Es ist ein getrocknetes und gemahlenes Gift, das aus den Drüsen einer Krötenart der mexikanischen Wüste extrahiert wird (welche danach wieder in ihre natürliche Umgebung entlassen wird). Es wird in sehr kleinen Mengen in Kristallpfeifen geraucht. Bufo Alvarius erzeugt nach nur wenigen Sekunden die erstaunlichsten Effekte, die man sich vorstellen kann: Fusion mit dem Kosmos und dem Leben, direkter Zugang zu Unendlichkeit und Ewigkeit, Verständnis der Vergangenheit und der Zukunft und eine Öffnung, um die Gegenwart vom Herzen ausgehend zu erleben. Die Session kann zwischen 20 bis 40 Minuten dauern, manchmal wird sie von Musik und Gesang begleitet und manchmal in Stille durchgeführt.

Rapés (Schnupftabak): Es sind Pulver, welche aus Ecuador, Peru, Brasilien und Venezuela stammen, die aus Asche und gemahlenen Pflanzen aus dem Amazonas hergestellt werden. Die Basis besteht aus Tabak und sie werden durch die Nase eingenommen. Rapés erzeugen einen Energiestoss, der die Nasengänge frei macht, den Geist befreit und die neuronalen Verbindungen durch Stimulationen der Zirbeldrüse wiederherstellt. Es kann Erbrechen, Niesen und Schwindelgefühle verursachen. Dieser Gruppenworkshop dauert 1 bis 2 Stunden und findet als Vorbereitung 2 bis 4 Stunden vor der Ayahuasca-Einnahme statt. Es werden verschiedene Rapés abgegeben (wir haben Dutzende von Sorten und Intensitäten) und die Session wird begleitet von Musik, Klängen und Liedern.

Yopo: Es wird aus den gemahlenen Samen der Pflanze Ananthethera Peregrina zubereitet, welche für das Einatmen durch die Nase zu einem feinem Pulver gemahlen werden. Die Wirkung ist vergleichbar mit einer Fusion von Ayahuasca und Bufo Alvarius. Das heisst, es bewirkt eine Reinigung des Organismus und eine spirituelle Verbindung, es ist einerseits eine schwierige Konfrontation mit dem Ego – weil dessen Spaltung in verschiedene Masken enthüllt wird – andererseits bietet es das Bewusstsein der Einheit. Yopo erweitert das Verständnis von sich selbst und des Anderen und erlaubt uns tiefgründige Gespräche zu führen, mit Personen, die sich im selben Prozess und im selben Moment der Erfahrung befinden (ideal für Paare oder Freunde, welche eine tiefe Verbindung erleben). Die Session in der Nacht kann zwischen 2 bis 4 Stunden dauern und wird nach der Ayahuasca Session durchgeführt, da dies ermöglicht höhere Bewusstseinsebenen zu erreichen.

 

Ein All-inclusive Retreat.

Mit exquisiten Mahlzeiten, die von kompetenten, internationalen Köchen zubereitet werden: Gesundes Essen, um Körper und Seele zu nähren und das ganze Sein auf dem Weg zur Vertiefung und Heilung zu unterstützen.

Tägliche Yoga- und Meditations-Sessionen.

Therapeutische Massagen am Nachmittag.

In einer wohltuenden Umgebung mit hohem Standard, umgeben von paradiesischer Natur, mit allem Komfort und grosser Privatsphäre, um einen tiefgründigen Prozess der Entdeckung und persönlichen Verwirklichung zu erleben.

Neben der Organisation von Luxury Retreats an besonderen Orten oder in unserem holistischen Epizentrum in Marbella, bieten wir dies auch im privaten Rahmen (nur für Familien- oder Freundesgruppen) und als Hausbesuch an.

luxury@innermastery.es

 

Teilen

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top