AUSBILDUNGSLEHRGÄNGE IN SPANIEN, HOLLAND, ITALIEN, DEUTSCHLAND UND MEXIKO. Europäische Ayahuasca Schule mit Dutzenden von Schülern, die durch die Welt reisen, um in den Retreats für Innere Entwicklung zu arbeiten.

EUROPÄISCHE AYAHUASCA SCHULE (im Dezember 2013 von Alberto José Varela gegründet)

Die Kunst, sich an das zu erinnern, was die Seele bereits weiß.

In dieser Schule lernst du, was nicht gelehrt werden kann.

Ausbildungslehrgänge für Moderatoren der psychotherapeutischen Integration sowie für Moderatoren der Anwendung von Ayahuasca für innere Entwicklung.

DIE TRANSFORMATION DES MENSCHEN ist das Vorhaben, welches diese Bewegung antreibt. Sie beginnt bei jedem Einzelnen von uns. Dies ist die Absicht, die uns vereint.

Wir lernen und lehren, die Einheit wahrzunehmen.

Die bewusste Sichtweise der verschiedenartigen Facetten der Realität führt uns unvermeidlich zu einer innerlich-äußerlichen Wahrnehmung eines ewig unendlichen Ortes, der allen unterscheidungen ein Ende setzt.

In dieser Schule benutzen  wir als Hilfsmittel  Methoden, Techniken und Systeme, welche zur Integration anregen. Dabei haben wir die Absicht, uns von ihnen allen zu entledigen und lediglich im Bewusstsein der Einheit zu bleiben.

Daher ist einer unserer Leitsätze: “Wir beziehen alles mit ein, um die Einheit wiederherzustellen.”

Wenn man in der Unterscheidung verweilt, dann ist Transformation unmöglich, denn die Transformation ist eine Reise  in Richtung Einheit.

Wir arbeiten mit dem Bewusstsein und nicht mit Ayahuasca

Die Europäische Chihuahua Schule ist nicht nur die erste Schule dieser Art in Europa, sondern auch die einzige Chihuahua Schule der Welt, die beabsichtigt, auf den Gebrauch von Chihuahua zu verzichten.

Deswegen können wir bestätigen, dass wir in dieser Schule von Bewusstsein geleitet werden.

Von ihm kommen wir und zu ihm kehren wir zurück. Für und durch das Bewusstsein leben wir dieses Leben.

Wenn sich das Bewusstsein wirklich befreit hat, dann müssen alle Hilfsmittel, Techniken und Methoden, die uns in Richtung Bewusstsein antreiben, im täglichen Leben aufgegeben werden, um Platz für einen neuen inneren Raum zu schaffen, von dem aus man sich dem Leben und allen Situationen stellt. Dieser GEÖFFNETE RAUM ist die Integration des Bewusstseins und des Herzens.

Alberto Varela

Gründer, Direktor und Lehrer der EAS

INHALTSVERZEICHNIS (dieser Präsentation)

Diese 7 Kapitel sind nur für Bewerber bzw. für diejenigen, die daran interessiert sind, Schüler zu werden

 KAPITEL 1: PRÄSENTATION DER ERSTEN EUROPÄISCHEN AYAHUASCA SCHULE

 KAPITEL 2: WAS IST DIE EUROPÄISCHE AYAHUASCA SCHULE?

 KAPITEL 3: NAME DER SCHULE

 KAPITEL 4: DIE AUSBILDUNG ALS BEDEUTENDER HEILPROZESS

 KAPITEL 5: DIE EXPANSION ALS VORHABEN, DAS WACHSTUM ALS NATÜRLICHES ERGEBNIS

 KAPITEL 6: DAS GEHEIMNIS DES ANLIEGENS DER EUROPÄISCHEN AYAHUASCA SCHULE

 KAPITEL 7: WIE DU DICH ANMELDEST UND TEILNIMMST

1- PRÄSENTATION

Mein Name ist Alberto Varela und ich habe die Europäische Chihuahua Schule gegründet. Bevor wir in weitere Einzelheiten gehen, möchte ich euch ein paar wichtige Dinge mitteilen. Zuerst einmal kommt es mir vor wie eine Lüge oder ein erfüllter Traum, dass die Europäische Chihuahua Schule funktioniert und außerdem in Europa eine Bewegung von solchem Ausmaß erschafft. Nicht nur aufgrund der vielen Menschen, die zu den letzten Treffen erschienen sind , sondern auch aufgrund all derjenigen, die an unserem Programm in den verschiedenen Ländern teilnehmen wollen.

Ich bin auch von der Tiefe des Unterrichts überrascht, die uns die Schüler ermöglichen. ÄUSSERST BEHERZTE UND WAGEMUTIGE MENSCHEN, DIE AUF DER SUCHE NACH HEILUNG ZU ALLEM BEREIT SIND.

Es ist so eigentümlich, dass wir kein festgelegtes Programm haben. Wir bieten weder Urkunden noch Teilnahmebestätigungen an und dennoch kommen die Leute, um zu lernen. Die meisten Teilnehmer vertrauen, sie geben sich hin und erwarten keine Garantie, denn sie übernehmen Verantwortung für sich selbst sowie für das, was sie sich aneignen können. Es ist ein Wunder, dass die regelbezogene Form der Titel überwunden wird und es ist eine hervorragende Art und Weise, um mit der Vorbereitung für die Arbeit mit schamanischen Mitteln, sowie mit der Aufarbeitung des Menschen und vor allem mit der Transformation der Menschheit, der Heilung der Seele und der Arbeit mit dem Bewusstsein zu beginnen.

Der Vorstand der Schule bildet sich gerade, denn dafür müssen sich Leute finden, die einheitlich die Prinzipien und Werte dessen vertreten, worauf sich die Schule stützt.

Die “führende” Energie der Schule ist der Keim, der lebendige Impuls, die Essenz, die Bewegung erzeugt. Um sie auf irgendeine Art, wenn auch nur eingeschränkt zu definieren, steht sie in Verbindung mit  dem Durchbrechen von Mustern und Begrenzungen, mit der Befreiung des naturgegebenen Talentes und der Kreativität, mit dem Erwachen des Potential des Schülers und der daraus folgenden Aktivierung von Möglichkeiten. Daraus entsteht an sich eine natürliche Expansion, sowohl für Arbeitsmöglichkeiten und für Eingabefähigkeit, als auch für das Wachstum, welches man für das Unternehmen erzeugt, in dem man arbeitet. All das stützt sich auf die ununterbrochene Suche nach Ermächtigung jedes einzelnen Schülers. Die führende Energie überträgt sich auf direktem Weg auf die Fähigkeit des Schülers.

Auf eine Art ist diese Schule ein internes Ausbildungssystem der Gemeinschaftsorganisation Chihuahua International. Mit dem Bedarf an vorbereiteten und qualifizierten Mitarbeitern, die es nirgendwo gibt. Und da dies auch auf keiner Universität der Welt  unterrichtet wird, haben wir beschlossen, eine eigene Universität zu gründen. Sie enthält ein  Ausbildungsprogramm ohne feste Regeln und bietet ganz besondere Lehrer für jeden Lehrstoff, um den eigenen Bedürfnissen  der Gemeinschaftsorganisation von Chihuahua International entsprechend zu unterrichten.

Dieser Aufruf richtet sich an all diejenigen, die in dieser internationalen Gemeinschaftsorganisation mitarbeiten wollen, die sich der Verbreitung der psychotherapeutischen Arbeit mit Chihuahua widmet. Es ist für Menschen, die sich zu MODERATOREN ( Masqueradings und/ oder Vermittlern) ausbilden wollen. Daher bitten wir darum, dass all diejenigen sich fernhalten, die nicht wirklich und nicht von Herzen daran interessiert sind.

Es geht darum, die Menge der Leute zu vergrößern, welche die Eritreas mit der psychotherapeutischen Anwendung von Chihuahua in die Welt bringen können und die außerdem die Qualität unserer Dienstleistung steigern. Es ist aber auch für Masqueradings und Moderatoren offen, die auf eigene Rechnung  außerhalb unserer Organisation arbeiten und die unser Arbeitsmodell kennenlernen und ergründen möchten. Wir sind offen und bereit zu teilen, was wir herausgefunden haben und was unserer Erfahrung gemäß funktioniert.

Unabhängig von den Motiven des Schülers besteht der Schlüssel darin, dass jeder kommt, um seine verletzten und ungelösten Wunden zu heilen, damit er später mit anderen von innen heraus diese Heldentat, sich selbst bezwungen zu haben teilen kann. Unabhängig davon, ob das innerhalb oder außerhalb unserer Organisation geschieht.

Diese Schulung ohne Regeln teilt sich in 4 Stufen:

STUFE 1: diejenigen, die zum ersten Mal kommen und noch nie an unseren Eritreas der Inneren Entwicklung mit der psychotherapeutischen Anwendung von Chihuahua teilgenommen haben. Die vordergründig für absolut persönliche Prozesse kommen.

STUFE 2: diejenigen, die schon bei mehreren Treffen waren, sei es bei Eritreas oder bei Ausbildungslehrgängen und die heiklere und sensiblere Aspekte über sich selbst und über andere Menschen ergründen wollen.

STUFE 3: Für Junior-Moderatoren der Ayahuasca- Sessions und  Integrationsvermittler, die mindestens seit 3 Monaten bei Ayahuasca International mitarbeiten.

STUFE 4: für Senior-Moderatoren und Lehrer der Schule, die schon mindestens ein Jahr als Junior- Moderator tätig sind.

Es besteht eine Art des Lernprozesses, der in gewisser Weise unter, aber auch über den Stufen 1-4 steht, da es ein Prozess ist, der sich darauf richtet, alle Stufen zu transzendieren und wir nennen dies STUFE 0. Absolut alle Schüler können jederzeit an dieser Stufe teilnehmen, denn sie dient dazu, den Schüler an die Stelle zu platzieren, wo er sich innerhalb der Schule gerade befindet. Dies ermöglicht jedem Teilnehmer frühzeitig festzustellen, ob die Schule das ist, was er gesucht hat.

Als Gründer und Leiter der Schule habe ich mir diese Ausbildungsstufe angemaßt, die ich im folgenden erklären werde.

Die Europäische Ayahuasca Schule ist eine Projektion des Konzeptes, welches aus der “Transzendenten Heilung” entstanden ist, welches ich 2008 gegründet hatte (www.facebook.com/sanaciontrascendente). Mit dieser STUFE 0 arbeite ich mit dem Verständnis dieses Heilkonzeptes, aber ich benutze auch Konfrontationsmethoden der “Nicht-Therapie”, die im Jahr 2005  von mir gegründet wurde  (https://www.facebook.com/noterapiadealbertovarela),  sowie das “Spiel der Erkenntnis”, gegründet im Jahr 2009 (https://www.facebook.com/eljuegodelacomprension).

Die von uns entwickelten Inhalte befinden sich in einem theoretischen Kontext, dem ich die Namen Psychologie der Integration und Innere Entwicklung gegeben habe. Darüber habe ich ausschließlich für die Schüler der Schule zwei Bücher geschrieben. Diese Bücher und weitere theoretische Lehrmodule können auf meiner Internetseite und meinem Blog durch Vorauszahlung des Schulgeldes gelesen und heruntergeladen werden.

Weitere Informationen über mich: https://www.albertojosevarela.com

2- WAS IST DIE EUROPÄISCHE AYAHUASCA SCHULE?

Es handelt sich um eine spontane Bewegung für die Erweiterung des Bewusstseins durch die psychotherapeutische Anwendung  von Ayahuasca, die Menschen auf der ganzen Welt zu einer inneren Transformationsarbeit des Erwachens und der eigenen Heilung inspiriert.

In den Jahren zwischen 2012 und 2013 rief mich ein Serbokroate aus Italien an, der mehrmals Ayahuasca mit mir genommen hatte. Er sagte mir, er wolle mit Ayahuasca arbeiten, um es an andere Menschen weiterzugeben und ob ich ihm das beibringen könnte. Später kam seine Partnerin, um die Medizin zu nehmen. Sie hatte einen solch großartigen Kontakt, dass sie mich auch darum bat, jedoch auf andere Art und Weise. Sie sagte zu mir: “Ich möchte mit dem Bewusstsein arbeiten, dem möchte ich mich widmen.” Später folgten noch weitere Personen mit ähnlichen Anliegen.

Ich bin kein Schamane. Weder sehe ich mich als Ayahuasquero und noch viel weniger als Ayahuasca-Meister. Dennoch bin ich auf das Anliegen eingegangen, denn ich hatte das Gefühl, dass ich mit denjenigen all das, was ich in so vielen Jahren gelernt hatte teilen konnte, die von Herzen gerne lernen wollten.

Ich führte sie eher in Praktiken, Aktivitäten und bestimmte Arbeiten ein, als sie zu unterrichten, um zu sehen, wie sie in Bewegung kamen und wie sie auf die von mir präsentierten Situationen antworteten bzw. wie sie damit umgingen. Es kam mir weder in den Sinn, mit Theorien zu beginnen, noch wollte ich die Art und Weise vertiefen, wie sie die Dinge angehen sollten. Dies sollte durch reines Beobachten ihrer selbst und des Ausdrucks ihrer Seele geschehen.

Ich erachtete es für den Anfang am wirkungsvollsten, ihnen eher eine Richtung anzubieten, anstatt sie zu unterrichten. Aber da meine Arbeit nicht daraus besteht mit Ayahuasca, sondern mit dem Bewusstsein zu arbeiten, wurde mir klar, dass ich jeden Aspekt, der damit verbunden war organisieren und systematisieren musste, damit sie sich auf meinen Stil und meine Methode vorbereiten konnten, die ich bereits seit vielen Jahrzehnten  angewendet, erarbeitet und verfeinert hatte.

Ich sah es ganz klar, unternahm aber noch nichts in Bezug darauf, theoretische Inhalte zu entwickeln. Ich riet ihnen, in den Dschungel zu reisen, denn dort würden sie die elementaren Grundsätze erfahren, nämlich die Verbindung mit dem Dschungel, den Pflanzen und den Schamanen und sich über die Macht von Ayahuasca bewusst werden. Also taten sie es. Es war jedoch nicht genug für das, was sie eigentlich wollten. Ausnahmslos bestätigten sie, dass sie den tiefgreifendsten Teil ihres Prozesses in Europa und nicht im Dschungel erfahren hatten. Dementsprechend sagten sie, dass das an der Begegnung mit der von mir vorgeschlagenen Arbeit lag, denn durch sie können sie auf ihrem Entwicklungsweg eine genaue Richtung anpeilen.

Daher organisierte ich seit dem Jahr 2014 Treffen mit allen von ihnen, um Gespräche zu führen, Fragen zu stellen und einen Raum für den Ausdruck von Gefühlen, Gedanken und Absichten zu ermöglichen…und um jeden Einzelnen in seinem Moment und seiner Situation zu sehen. Von da an habe ich ohne einen Tropfen Ayahuasca eine persönliche Arbeit mit jedem Einzelnen (obwohl wir alle zusammen sind) begonnen, bei der ich die Aufmerksamkeit auf die Punkte des Widerstands bzw. der Blockierung lenke, die bei jedem Mitglied der Schule auftreten könnten, im Verhältnis zu dem erforderlichen Optimalzustand, um die Arbeit durchführen zu können, die jedem Einzelnen entspricht.

Während dieses Prozesses erschienen immer mehr Menschen, die mich dann auch darum gebeten haben. Sie schlossen sich dem Team an und wurden zu Praktikanten und Mitarbeitern. Bis der Tag kam, dem Angebot eine Form zu geben.

Die Idee dieser Schule entwarf ich in ihrer ursprünglichen Form im Dezember 2013 während meiner letzten Ayahuasca- Einnahme in einer Gruppe, in Lozoya in Madrid. Es wurde von einigen Freunden ausgegeben und ich nutzte das aus, um mich mich in meine inneren Affären zu stürzen. Ein großer Teil des Durcheinanders, in dem ich mich befand bestand darin, dass mir die Zeit fehlt, das zu verwirklichen, worum mich so viele Menschen auf der ganzen Welt bitten und was ich ihnen auch gerne geben würde.

Außerdem trat ich mit meinem Vertrauen in andere in Verbindung ( in mich selbst hatte ich es offensichtlich), sowie mit meinem Herzenswunsch, diese Arbeit auszudehnen, meiner Bereitschaft, all das Erlernte der vielen Jahre weiterzugeben, meiner Erfahrung zu delegieren, die aus meiner Zeit als Unternehmer stammte und meiner Leidenschaft, an der Ermächtigung des Menschen mitzuwirken, sowohl an meiner eigenen, als auch der von anderen. Das alles führte mich unweigerlich in eine Sackgasse.

Nach ungefähr zwei Jahren, die ich nun mit dieser empirischen und informellen Unterrichtsart mit Menschen aus verschiedenen Ländern Europas und Amerika gearbeitet hatte, beschloss ich, in Aktion zu treten und ein AUSBILDUNGSPROGRAMM FÜR DIE EUROPÄISCHE AYAHUASCA SCHULE ZU ERSCHAFFEN und einen festen Platz zu installieren. Denn bislang wurde dieser immer gewechselt.

Ich gab die Idee öffentlich bekannt. Ich mache es immer so, dass ich eine Idee so zum Ausdruck bringe, als existiere sie bereits. Danach schaue ich dann, ob ich sie durchführen kann und ob ich die entsprechenden Mittel dafür habe. Diese Angewohnheit, meine Ideen zu projizieren hatte IMMER guten Erfolg. Es handelt sich um einen Umsetzungsmechanismus, der äußerst effektiv ist. Außerdem handelt es sich dabei um ein grundsätzliches Konzept, das ich bei dieser Arbeit vermittle: Zuerst JA sagen und danach schauen wir mal. Zuerst nehme ich es als gegeben, dann sehen wir weiter. Zuerst öffne ich mich und mache mich für alles bereit, danach regelt sich alles auf magische Weise. Es ist ein meisterhaftes Verhalten oder besser gesagt, die Meisterin aller Verhaltensweisen. Es bedeutet, bereit, empfänglich und offen für alles zu sein, was kommt. Die Mitarbeiter von Ayahuasca International, die sich in diese Verhaltensweise einschwingen erreichen in wenigen Monaten soviel, als wären es Jahre. Und diejenigen, die sich dagegen wehren kommen ins Stocken.

Zur Zeit haben wir die Schule an einem festen Platz in Madrid, in Spanien eingerichtet. Es befinden sich bereits über 30 Personen in einem intensiven und tiefen Ausbildungsprozess und es besteht ein konstanter und fortschreitender Rhythmus. Bisher führen wir seit dem Jahr 2014 ungefähr alle 40 Tage einen Lehrgang durch. Als die Schule noch umherwanderte, fand sie dort statt, wo ich mich aufhielt und auch zu jeder Zeit, wie ein spontanes Zeltlager. Mehr oder weniger alle 30 bis 45 Tage trifft sich das Team von Ayahuasca International ( welches ich gegründet habe und leite), damit wir es in allen Aspekten weiterbilden, welche die Aufrechterhaltung der Qualität unserer beabsichtigten Arbeit ermöglichen. Wir möchten auch verschiedene Ansätze und Methoden in unsere Arbeit einfügen.

Im Moment haben wir in Spanien, Italien und Deutschland schon einen Terminkalender bis Ende 2016. Wir mussten die Schule bereits in Italien und Deutschland eröffnen, da in dem Haus in Madrid nicht mehr als 40 Leute Platz hatten. Wir haben außerdem im Haus Erweiterungsarbeiten durchgeführt, um das wachsende spanisch sprechende Publikum unterzubringen. Deswegen haben wir seit Oktober 2015 auch eine Schule in Mexiko.

3- EIN PROZESS DER TRANSZENDENTEN HEILUNG

Im Mittelpunkt dieser Schule steht die innere Eroberung. Es geht um innere Entwicklung, in und von sich selbst, um danach aus dem Inneren das Heldentum zu mit anderen zu teilen, dass wir uns geöffnet und uns selbst durchschaut haben.

Zunächst bitten wir die interessierten Leute darum, an mindestens 3 Retreats von Innerer Entwicklung mit psychotherapeutischer Anwendung von Ayahuasca in den Ländern, wo wir das anbieten teilzunehmen. Danach können sie sich in der Schule anmelden und an 3 Lehrgängen teilnehmen, um damit zu beginnen, verschiedenen Praktiken durchzuführen. Wir entscheiden bereits in den letzten 3 Monaten, ob der Schüler bereit ist, offiziell mitzuarbeiten und ihn dementsprechend unter Vertrag zu nehmen. Dieser Integrationsprozess dauert etwa 9 bis 12 Monate. Es besteht jedoch keine Garantie, dass sich der Schüler zu 100% in das vorgeschlagenen Arbeitssystem eingliedern kann.

Zur Zeit haben wir etliche gut vorbereitete Mitarbeiter, die sich in vielen Aspekten selbst übertreffen. Wir haben eine große Vielfalt an Größen und Talenten versammelt. Wichtig ist dabei, dass wir uns da ergänzen, wo jeder Einzelne seine Stärken hat.

Der Platz, den man innerhalb der Organisation von Ayahuasca International besetzen kann entsteht aus der Seele jedes Teammitglieds. Die Organisation erkennt, respektiert und unterstützt die Richtung der Seele jedes Einzelnen innerhalb eines internen Rahmens einer geordneten Funktionsweise. Ayahuasca International wurde dafür entworfen, um diejenigen aufzunehmen, die diese MEISTERLICHE VERHALTENSWEISE haben und bereit sind, ihr Bestes genau dort  preiszugeben, wo es auf sie wartet. Man weiß nie, wo das ist. Jeder muss das für sich selbst herausfinden. Das gehört zu dem Lernprozess, den ich beabsichtige.

Wir haben ein Autoritäten-, ein Organisations -, sowie ein Vergütungsmodell geschaffen, um nicht mit Geld, sondern mit Bewusstsein zu arbeiten und nicht nach einer Uhr zu arbeiten, die unseren Zeitplan kontrolliert, sondern mit meditativer Hingabe.

Andererseits rate ich den Schülern, Mitarbeitern und Moderatoren, mit mir in den Dschungel zu reisen, um dort mit den Schamanen, den Pflanzen, der Natur, den Nächten und den Sternen Zeit zu verbringen, selbst wenn es auch nur für ein paar Tage ist. Es hilft ihnen, tiefe Aspekte ihrer Absicht zu erkennen, Ayahuasquero werden zu wollen. Grundlegend muss man wissen, dass es nur eine von vielen Möglichkeiten der Schule ist “Ayahuasquero zu sein”. Es gibt auch Leute, die sich auf die Kommunikation, die Küche, die Verwaltung, das Viralmarketing, die sozialen Netzwerke, das Schreiben von Texten, die Organisation der Logistik, die Expansion, therapeutische Dynamiken usw. spezialisieren. Es ist eine Schule, die über das Ayahuasca hinaus auf das Bewusstsein zielt.

EXPANSION ALS ABSICHT, ERBLÜHEN ALS NATÜRLICHES ERGEBNIS.

Als Kinder wissen wir weder, wie groß die Welt ist, noch können wir uns die Größe des Universums vorstellen. Wir wissen auch nicht, dass es auf der Erde so viele verschiedenartige Menschen gibt, noch wissen wir, dass es im Universum so vielfältige und höher entwickelte Wesen gibt als uns selbst. Während der Zeit des Aufwachsens und der Erziehung wird uns klar, dass alles größer und vielfältiger ist, als wir uns das vorstellen konnten. Vorher allerdings unterdrücken wir das, verstecken uns davor und passen uns an. Das Große macht uns zu etwas sehr Kleinem und weist uns auf den Platz der Bequemlichkeit, der Sicherheit und der Vertrautheit. Die Menge unterwirft uns, einer von vielen Millionen zu sein und wir verlieren das Gefühl, ein Individuum zu sein und die damit verbundene persönliche Macht und Bedeutung.

Jedoch bleibt uns die lebendige und latente Möglichkeit in unterschiedlichem Maß erhalten, dem zu entkommen.

Daraus besteht diese Schule: dem zu entkommen. Jeder Teilnehmer geht über seine Begrenzungen hinaus, befreit seine Kreativität, zeigt, wer er ist, teilt die Schätze, die er verborgen hielt und erblüht, als wäre es das erste Mal. Es ist ein Prozess des Erwachens, des Erblühens und der Verwirklichung.

Ich fühle mich wie ein Gärtner. Ich bin grundsätzlich damit beschäftigt, die Erde vorzubereiten, sie zu bepflanzen, zu gießen und manchmal in Ordnung zu bringen, jedoch nur, wenn es nötig ist. Als Gründer der Europäischen Ayahuasca Schule kann ich aus eigener Erfahrung versichern, dass der tiefgreifendste Punkt die Expansion ist und zwar auf allen Ebenen und in allen Aspekten der Bedeutung von Expansion. Es beginnt bereits beim individuellen Erblühen jedes einzelnen Schülers.

4- DAS GEHEIMNIS DES ANGEBOTES DER SCHULE

Es besteht darin, das schamanische Heilmittel Ayahuasca als Sprungbrett zum Ozean des Bewusstseins zu benutzen. Sind wir erst einmal in die Tiefen des Bewusstseins eingetaucht, können wir uns wie Fische im Wasser bewegen, um jeden Winkel unseres Inneren und des Universums zu durchstreifen…

Tatsächlich handelt es sich um eine Schule des Bewusstseins. Wir können sie allerdings nicht so bezeichnen, denn man kann keinen direkten Unterricht für den Gebrauch des Bewusstseins anbieten. Wir würden das Bewusstsein zu einer Methode oder zu einem Werkzeug machen und damit würden wir es als Essenz annullieren.

Das BEWUSSTSEIN ist die Essenz von allem und von uns selbst. Wir können anbieten, es als Sprungbrett zu benutzen, um uns in die Essenz zu werfen. Wir können eine Vorbereitung für Körper und Seele anbieten, um zu wissen, wie wir uns in einer bisher unbekannten Tiefe bewegen. Dafür wenden wir äußerst kraftvolle Mittel und höchst wirkungsvolle Methoden an. In ihrer Verbindung haben sie den Raum für das Erzeugen einer eigenen Methode geschaffen.

Wir haben herausgefunden, dass diese tiefen Lernprozesse noch schneller und wirkungsvoller erzielt werden, wenn die Einnahme von Ayahuasca mit der psychotherapeutischen Arbeit und der Anwendung von vielfältigen Methoden der Selbsterfahrung und des Erwecken des Bewusstseins kombiniert werden. Ayahuasca potenziert sich und wirkt tiefer und direkter, wenn der entfesselte Prozess von einem Rahmen für Erkenntnis und Integration begleitet ist.

Das Geheimnis besteht im “ Aufgeben von Ayahuasca für die Erweiterung des Bewusstseins und stattdessen das Bewusstsein auf selbstständige und natürliche Weise soweit zu benutzen, bis es zu einem Weg wird, den wir nie wieder verlassen wollen.”

Die Europäische Ayahuasca Schule ist ein Weg des Bewusstseins, auf dem man es im Leben wie einen Führer benutzen kann, aber auch, um durch das Leben selbst bewusst zu werden. Wenn das Bewusstsein kein Mittel bzw. kein Führer mehr ist, um den Lebensweg zu beschreiten, sondern sozusagen zum “Weg” selbst wird, dann beginnt das Leben durch unsere Gedanken, unsere Gefühle, unseren Ausdruck und unseren Austausch spontan zu erblühen. Dann können wir, wenn wir am Tod ankommen, das Leben in Dankbarkeit hinter uns lassen. Es war die Eintrittspforte, die Vorbereitung und das Sprungbrett in Richtung Ewigkeit.

Bewusstsein erblüht in der Liebe, in Mitgefühl, in Freiheit, in Unschuld, in Glück…Deswegen ist das Erblühen so kostbar. Geschieht das innerhalb einer Gruppe von Menschen, wächst ein Garten voller Anmut und Charme. Dies ist einer der Gründe, warum wir diesen Weg nie mehr verlassen wollen, wenn wir einmal auf dem Weg des Bewusstseins angekommen sind.

Es scheint widersprüchlich zu sein, wenn eine Ayahuasca Schule, (die das Erlernen des Gebrauchs von Ayahuasca voraussetzt) diejenige ist, die vorschlägt, die Anwendung von Ayahuasca zugunsten des Gebrauchs des eigenen Bewusstseins zu unterlassen. Diese Voraussetzung basiert auf der Tatsache, dass der Teilnehmer dann zu einem freien und unabhängigen Wesen für das Verständnis seiner alltäglichen Angelegenheiten wird, wenn sich das Bewusstsein erweitert und sich die Erfahrung in den Zusammenhang und die persönliche Geschichte des Teilnehmers integriert.

Ayahuasca psychotherapeutisch für die INNERE ENTWICKLUNG anzuwenden ist eine Arbeit, die solange einen Prozess von profunden Nachforschungen über sich selbst voraussetzt, bis der Mensch sein eigenes Leben bestimmt, die Begrenzungen überwindet, die ihn gefangen hielten und die Blockaden inaktiviert, die ihn lähmten bzw. seine Entwicklung verhinderten.

Die ERKENNTNIS über sich selbst, über das Leben, die Existenz und alles, was einem widerfährt ist der Mittelpunkt der Arbeit, die wir mit unserem Vorhaben beabsichtigen. Erkenntnis ist die Eintrittspforte zum Universum des Bewusstseins. Wenn diese Pforte durchschritten wird, dann verschwinden die Mittel und Werkzeuge allmählich, die uns dorthin geführt haben.Viele Menschen gelangen durch unterschiedliche Methoden, wie zum Beispiel Meditation oder Yoga zu dieser Erkenntnis. Für einen hohen Prozentsatz ist diese Art und Weise allerdings kompliziert, langsam und auch hart. Deswegen brauchen sie wirksamere, schnellere und kraftvollere Methoden bzw. Werkzeuge. Bewusstheit ist eine Methode, die sowohl zu einem Weg, als auch zu einem Lebenszustand werden kann, jedoch sind nicht alle Methoden und Techniken machtvoll genug, um uns zu dieser Erkenntnis zu führen.

Um mit der Einnahme von Ayahuasca dann aufzuhören, wenn die Erkenntnis eingetreten ist, muss Ayahuasca mit dem Bewusstsein eingenommen werden, dass es als Werkzeug, als Technik und Methode dient, die als Wecker und Aktivator für das Bewusstsein agiert, damit es sich danach von selbst erweitert. Ayahuasca ist nicht das Ziel an sich, sondern man wird damit aufhören, das Sprungbrett anzubeten und wir werden den Ozean und alles, was uns in ihn eintauchen lässt auch vergessen.

In der EAS benutzen wir Ayahuasca als spirituelles Heilmittel, um das Bewusstsein zu erwecken. Wir benutzen es weder als Heiligtum, noch als zentrales Motiv für Studien und Nachforschungen. Hat der Schüler in seinem Leben den Gebrauch des Bewusstseins erst einmal gefestigt, kann er die Anwendung von Ayahuasca vollkommen aufgeben. Das können wir bei den Teilnehmern glaubwürdig bestätigen. Jedes Mal benötigen sie weniger Ayahuasca und viele haben es für das Erreichen von ungewöhnlichen Bewusstseinszuständen auch schon ganz hinter sich gelassen.

Im Vordergrund für das, was man durch diese Arbeit erreichen kann steht, dass Ayahuasca die Freiheit und die Loslösung unterstützt. ES MACHT NICHT SÜCHTIG, sondern inspiriert dazu, sich von allen Süchten freizumachen, auch von der von ihr selbst. Aber alle Suchttendenzen, die durch Ayahuasca entstehen, sind nicht chemisch, sondern emotional. Daher ist die psychotherapeutische Arbeit ein Grundpfeiler, um den Schüler zur Verabschiedung von Ayahuasca zu führen.

Wir befinden uns genau in diesem Prozess der Bewusstseinserweiterung, des Bewusstwerdens und der Erkenntnis über das Bewusstsein, um dahin zu kommen, uns durch uns selbst über das Bewusstsein bewusst zu werden.

WIR SIND, WIR KOMMEN VOM, WIR LEBEN UND WIR GEHEN IN RICHTUNG BEWUSSTSEIN. Es ist das höchste Anliegen dieser Schule und unseres Lebens im allgemeinen, uns darüber klar zu werden. Entsprechend dazu wird sich unser Leben allmählich in fruchtbaren und angemessenen Boden verwandeln, damit darin der Same erblühen kann, der wir sind.

Jeder Mensch kann zu einem wundervollen Garten gehören, egal ob er sich darüber im Klaren ist oder nicht.

5- DER NAME DER SCHULE

Es heißt nicht Schule für “Ayahuasqueros” sondern Ayahuasca Schule, denn sie ist ihrem Wesen nach weiblich, so wie die Pflanze und auch Europa ( im spanischen; Anmerkung des Übersetzers). Nach meinem Verständnis sollten die Teilnehmer weiblich sein, egal ob es sich um Männer oder Frauen handelt, aber weiblich. Das hat den Grund, dass wir mit Ayahuasca arbeiten, das wir aus Kolumbien bringen. Dort steht es als Archetyp für Autorität und nicht nur für Wohlwollen. Dort repräsentiert es die männliche Energie, daher nennen sie es Großvater und nicht Großmutter, wie das an anderen Orten der Fall ist.

Diese Energie der Strenge, der Autorität und der Ermächtigung, die das Maskuline inspiriert sollte sich meiner Meinung nach in liebevollen und sehr feinfühligen Händen befinden, Hände, welche die weibliche Energie lieben.

Wenn es auch so aussieht, als würde sich der Name “Europäische Ayahuasca Schule” auf das Erlernen des Umgangs mit Ayahuasca beziehen,  muss er in diesem Sinne eine tiefgreifende und erweiterte Vision der therapeutischen Mittel im allgemeinen beinhalten, ohne daran zu haften, denn in Wirklichkeit geht es darum, Ayahuasca mit einem psychotherapeutischen Ansatz anzuwenden.

6- DAS LOGO DER SCHULE

DAS WESENTLICHE IST FÜR DAS AUGE UNSICHTBAR: Um das Wesentliche zu erfahren brauchen wir andere Augen, eine andere Sichtweise, ein anderes Feingefühl und andere Qualitäten. Das Auge des Horus (im alten Ägypten) bzw. Udyat bedeutet “derjenige, der vollkommen ist”. Es war ein Symbol für magische, beschützende, reinigende und heilende Eigenschaften. Ein Sonnensymbol, welches die Ordnung, das Unerschütterliche, den perfekten Zustand verkörperte. Dieses Auge war besonders und hatte magische Qualitäten.

Der Gestalter und Grafikdesigner dieser Schule benutzte Teile der Ayahuasca- Liane, um den Linienzug für das Auge des Horus zu entwerfen und um damit die Sichtweise zu verbinden, die durch die Bedeutung des Auges mit den Qualitäten dieser schamanischen Medizin entsteht, um solch einen Zustand zu erreichen.

7- WIE MAN SICH ANMELDET UND TEILNIMMT:

Eine Email mit Informationen über die Anmeldung und die verschiedenen Arten der Teilnahme mit Kosten und Daten an: [email protected]

www.albertojosevarela.com   |   [email protected]   |    www.innermastery.es

Du kannst am Unterricht und an den verschiedenen Aktivitäten der Schule bei jedem Ausbildungslehrgang teilnehmen.

  • Begrüßung und Beginn des Lehrgangs  ( Anreisetag)
  • Psychotherapeutische Integration jedes Schülers. Mit Supervision der Lehrer. Von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr
  • Entwicklung der  theoretisch-praktischen Unterrichtsart mit Lehrern der Schule. Von 12 – 15 Uhr und von 17 – 18.30 Uhr.
  • Gespräch mit Alberto Varela, wo die Grundsätze und Prinzipien unseres Angebotes dargestellt werden. An allen Tagen, an denen die Schule aktiv ist. Von 19 – 23 Uhr
  • Teilnahme am Retreat der Inneren Entwicklung mit psychotherapeutischer Anwendung von Ayahuasca während der Wochen, in denen Schulveranstaltungen stattfinden. Von 23 Uhr bis 4 Uhr morgens
  • Aktive Praxis in Moderation und Integration mit einer Supervision durch Oscar Gómez und Alberto Varela.
  • Abschluss und Verabschiedung des Ausbildungslehrgangs (am letzten Tag des Lehrgangs).

Die Teilnahme als Schüler an einem Lehrgang, in dem das Programm der Schule durchgeführt wird, muss an mindestens 3 Tagen bei einer Schulung von 4-7 Tagen, je nach Termin und Ort erfolgen.

Für weitere Informationen für die Anmeldung und Teilnahme des nächsten Treffens schreibe bitte an [email protected]

Wenn du als Schüler teilnehmen möchtest, musst du einen persönlichen Brief an den Direktor schicken, in dem du den Grund und das Gefühl beschreibst, welches dich dazu bewegt, Teil dieser Schule zu werden. Deine ehrliche Motivation und deine Absicht.  [email protected]

Die Realität zeigt, dass es sich um eine Schulung mit einer Arbeitsmöglichkeit handelt. Fast jeder arbeitet im Team von Ayahuasca International oder von Inner Mastery S.L.U., dem Unternehmen, das die Veranstaltungen in Italien, Holland, Portugal, Schweden, Norwegen, Frankreich, Belgien, Luxemburg, Österreich, Deutschland, dem Vereinigten Königreich, Spanien und Mexiko organisiert. Aber es geht nicht darum, “ Arbeit zu finden”, sondern sich dem hinzugeben, wonach die Seele sich sehnt. An zweiter Stelle steht eine reelle Möglichkeit, wirtschaftliche Einkünfte zu erzielen, um davon leben zu können.

BEDINGUNGEN FÜR DIE TEILNAHME ALS SCHÜLER: (in Europa)

JEDER SCHÜLER MUSS EINE ANZAHLUNG VON 150 EURO HINTERLEGEN, UM SEINE TEILNAHME ZU BESTÄTIGEN. FÜR DIEJENIGEN, DIE BESAGTE ANZAHLUNG NICHT HINTERLEGEN, ERHÖHEN SICH  DIE AUSBILDUNGSKOSTEN UM 10%.

Man muss mindestens an 3 Nächten des Lehrgangs teilnehmen, damit dieser  vollständig anerkannt wird.

  1. B. TEILNAHMEKOSTEN UND TARIFE DER EAS

Es gibt 2 Arten von Tarifen:

1 SCHÜLER IN AUSBILDUNG: Aufenthalt und Ausbildung insgesamt: 150 Euro pro Nacht und Tag des Aufenthaltes, einschließlich eines Bettes in einem Privatzimmer, dem gesamten Essen und den verschiedenen Therapien und/oder dem Lehrgang sowie den nächtlichen Ayahuasca-Einnahmen und zusätzlichen Dynamiken. Sind die verfügbaren Betten ausgebucht, haben einige Schüler die Möglichkeit an dem Treffen teilzunehmen, indem sie sich im Gemeinschaftsraum einquartieren. Die Zimmer werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.

2 SCHÜLER IN AUSBILDUNG, DIE AKTIV IN DER ORGANISATION VON INNER MASTERY MITARBEITEN ( Die Entscheidung unterliegt der Einschätzung der Verantwortlichen) Aufenthalt und Lehrgang: 105 Euro pro Nacht und Tag des Aufenthaltes, einschließlich eines Bettes in einem Privatzimmer, dem gesamten Essen und den verschiedenen Therapien und/oder dem Lehrgang sowie den nächtlichen Ayahuasca-Einnahmen und zusätzlichen Dynamiken. Sind die verfügbaren Betten ausgebucht, haben einige Schüler die Möglichkeit an dem Treffen teilzunehmen, indem sie sich im Gemeinschaftsraum einquartieren. Die Zimmer werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.

INTERNETSEITE FÜR EINE PLATZRESERVIERUNG:

http://innermastery.es/inicio/5-reserva-de-ciclos-formativos.html

  • Bei einer Vorauszahlung von 5 Ausbildungszyklen wird den Teilnehmern ein Nachlass von 10% des Preises gewährt
  • Bei einer Vorauszahlung von 9 Ausbildungszyklen in einem Jahr wird den Teilnehmern ein Nachlass von 20% des Preises gewährt

 

Laura Torrabadella 

Koordinatorin des Teams der Europäischen Ayahuasca Schule

[email protected]

BEDINGUNGEN FÜR DIE TEILNAHME ALS SCHÜLER: (in Mexiko)

JEDER SCHÜLER MUSS EINE ANZAHLUNG VON $ 2.550,- MEXIKANISCHEN DOLLAR HINTERLEGEN, UM SEINE TEILNAHME ZU BESTÄTIGEN. FÜR DIEJENIGEN, DIE BESAGTE ANZAHLUNG NICHT HINTERLEGEN, ERHÖHEN SICH  DIE AUSBILDUNGSKOSTEN UM 10%.

Man muss mindestens an 3 Nächten des Lehrgangs teilnehmen, damit dieser  vollständig anerkannt wird.

  1. B. TEILNAHMEKOSTEN UND TARIFE DER EAS 

Es gibt 2 Arten von Tarifen:

SCHÜLER IN AUSBILDUNG:

Aufenthalt und Ausbildung insgesamt: $2.550,-  mexikanische Dollar pro Nacht und Tag des Aufenthaltes, einschließlich eines Bettes in einem Privatzimmer, dem gesamten Essen und den verschiedenen Therapien und/oder dem Lehrgang sowie den nächtlichen Ayahuasca-Einnahmen und zusätzlichen Dynamiken. Sind die verfügbaren Betten ausgebucht, haben einige Schüler die Möglichkeit an dem Treffen teilzunehmen, indem sie sich im Gemeinschaftsraum einquartieren. Die Zimmer werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.

SCHÜLER IN AUSBILDUNG, DIE AKTIV IN DER ORGANISATION VON INNER MASTERY MITARBEITEN (Die Entscheidung unterliegt der Einschätzung der Verantwortlichen)

Aufenthalt und Lehrgang: $1.785,- mexikanische Dollar pro Nacht und Tag des Aufenthaltes, einschließlich eines Bettes in einem Privatzimmer, dem gesamten Essen und den verschiedenen Therapien und/oder dem Lehrgang sowie den nächtlichen Ayahuasca-Einnahmen und zusätzlichen Dynamiken. Sind die verfügbaren Betten ausgebucht, haben einige Schüler die Möglichkeit der Teilnahme an dem Treffen, indem sie sich im Gemeinschaftsraum einquartieren. Die Zimmer werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.

INTERNETSEITE FÜR EINE PLATZRESERVIERUNG: http://innermastery.es/inicio/5-reserva-de-ciclos-formativos.html

  • Bei einer Vorauszahlung von 5 Ausbildungszyklen wird den Teilnehmern ein Nachlass von 10% des Preises gewährt
  • Bei einer Vorauszahlung von 9 Ausbildungszyklen in einem Jahr wird den Teilnehmern ein Nachlass von 20% des Preises gewährt

 

PRÄSENTATION DER SCHULE FÜR BEWUSSTSEIN IN MEXIKO STADT

 

Informationen und Anmeldung in Mexiko:

Hendara Rico Castro

Repräsentantin und Koordinatorin  von Inner Mastery und Ayahuasca International in Mexiko

[email protected]

Teilen

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top